Kostenlos Download

version 5.2.0, Nov 27, 2019

  • Build: 4880
  • Filename: Outlook4GmailSetup.exe
  • Size: 10,3 MB
  • SHA1 checksum: F109601A7F0ADD51E5CBB8212311BC8C3A425CCB
  • SHA256 checksum: 5AB74D3B8E4DFC5040DA4276591E0C824B8E2E4EFD578CCFB1D7AEC618AEFC5C

Anforderungen

  • Microsoft Outlook 2003/2007/2010/2013/2016/2019; 32 oder 64-bit Versionen; Mit Office 365 kompatibel.
  • Windows 2000, XP, Vista, 7, 8, 10 (x64 und x86).
  • Mindestens ein 1GHz Prozessor, 256 MB RAM.
  • 10 MB freier Festplattenspeicher auf dem Systemlaufwerk.

Wichtige Release-Informationen

  • Synchronisation von Google-Kontaktgruppen/-Label mit dem ausgewählten Outlook-Ordner und umgekehrt.
  • Option zur Aufgaben-Synchronisation.
  • Wiederkehrende Outlook-Aufgaben mit Google Aufgabenliste synchronisieren.
  • Unterstützung mehrerer Google-Konten, Unterstützung von "One-to-Many"-, "Many-to-one"- und "Many-to-Many"-Synchronisierungen.
  • Implementierte Anpassung der Synchronisationsregeln für jedes Google-Konto oder jeden Outlook-Ordner.
  • Möglichkeit, die Synchronisation vergangener Ereignisse (älter als 1 Monat, älter als 1 Jahr usw.) zu überspringen.
  • Unterstützung für Internet-Kalender.
  • Synchronisation von hinzugefügten Kontakten aus mehreren Outlook-Ordnern mit einem Google-Konto.
  • Zweiwege-Outlook-Kontaktkategorien können mit Google-Gruppen synchronisiert werden.
  • Volle Unterstützung aller Rufnummerntypen der Kontakte.
  • Bildsynchronisation der Kontakte.
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche (Englisch, Deutsch, Französisch und Russisch).
  • Unterstützung mehrerer Outlook-Dateien (*.pst).
  • Unterstützung von Microsoft Exchange Server.

Bitte beachten Sie die vollständige Liste der Release Notes.

Technischer Support und ein Jahr lang kostenlose Updates sind nur für die kommerzielle Version von Outlook4Gmail verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in den Lizenzbedingungen für Outlook4Gmail. Die kostenfreie Version, die hauptsächlich die Kontaktsynchronisation ermöglicht und grundlegende Filtereinstellungen unterstützt, kommt ohne zusätzliche Unterstützung durch das Entwicklungsteam aus. Achtung! Die kommerzielle Version von Outlook4Gmail ermöglicht es, Google-Kalender einfach und nahtlos zu Outlook hinzuzufügen.

Funktionsvergleich der kostenlosen und Vollversionen

FAQ

Wie kann man eine 7-tägige Testversion beantragen?

Sie können eine vollwertige Testversion von Outlook4Gmail 7 Tage lang kostenlos nutzen. Wenn Ihnen unsere Software…

Read more

Wie führt man die Produktaktivierung durch?

Um Outlook4Gmail zu aktivieren, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Product Key im Formular „Produktaktivierung“ eingeben.…

Read more

Wie synchronisiere ich meine Kontakte?

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Google-Konten autorisieren, bevor Sie versuchen, Kontakte zu synchronisieren. Falls Sie…

Read more

Wie synchronisiere ich meine Kalender?

Die Kalendereinstellungen sind nur für die Benutzer verfügbar, die eine Lizenz erworben und die Outlook4Gmail-Vollversion aktiviert…

Read more

Wie kann ich Feedback übermitteln?

Wir sind bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten. Um ein Problem zu melden, klicken Sie auf…

Read more

Wie verwende ich Outlook4Gmail?

Bitte überprüfen Sie unsere Videotutorials

Unsere Kunden haben oberste Priorität und wir streben nach 100% Zufriedenheit mit unserer Software.
Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns eine Nachricht an folgende E-Mail zu senden
outlook4gmail@scand.com